Neben der Herkunftsklassifizierung werden spanische Weine auch durch die Art und Länge des Ausbaus klassifiziert.
VdM, DO oder DOCa sind spanische Herkunftsbezeichnungen. Aber was versteckt sich hinter diesen Klassifizierungen und wer kontrolliert diese?
Jean-Marc Lafage, vierfacher Saint Bacchus und Coup de Coeur Gewinner 2006, katapultierte zusammen mit seiner Frau das Weingut in die Oberliga der französischen Weingüter. Mit dem Namen Château Saint-Roch verbindet man herausragende Qualitäten zu moderaten Preisen.