Weinrarität Vino de Pago Chozas Carrascal

Erst 1990 erwarb die Familie Julian Lopez die Finca Chozas Carrascal. Mit der höchsten spanischen Klassifizierung Vino de Pago seit 2012 zählt es zu einem elitären Kreis aus wenigen Weingütern, die die hohen und strengen Auflagen für die Vino de Pago Klassifizierung des spanischen Weinrechts erfüllen. Darunter fallen Anforderungen wie Lagen mit ganz spezifischen Terroir, typisch für die Region mit singulärem Mikroklima und dadurch bedingt eigenen Vegetationszyklus der Reben. Im Fall Chozas Carrascal bedeutet das: eine Höhenlage von ca. 700 Meter über Meer, gut 60 Kilometer im Hinterland zur Mittelmeerküste. Das Mikroklima ist aber trotz der Nähe zum Meer kontinental geprägt, eher trocken mit großen Nacht-Tag-Temperaturschwankungen und einem Temperaturbereich im Jahresverlauf von Frost im Winter bis hin zu über 40 Grad im Sommer. In den Chozas Carrascal Las Ocho kommen ebenfalls die Trauben der über 100 Jahre alten, wurzelechten Bobal-Reben! Die jüngeren Reben wurden besonders dicht gepflanzt, so dass neben den klimatischen, harten Bedingungen für die Reben noch ein Kampf um das wenige Wasser bedeutet. Letzt endlich steigern diese Faktoren die Qualität und die Einzigartigkeit des Weines.

Mit dem Erwerb der Finca Chozas Carrascal erfüllte sich die Familie Lopes einen Traum. Doch hinter der Verwirklichung dieses Traumes steckt harte Arbeit und eine Menge Fleiß. Das Wissen und Können der Weinerzeugung erwarb sich die Familie bei namhaften französischen und spanischen Weingütern, wo sie quasi in die Lehre ging. Um auf Nummer sicher zu gehen wurde der bekannte Weinmacher Michel Poudou, sowie der Önologe Francesc Giron zur Unterstützung hinzugezogen. Das Team wird durch den Sohn und die Tochter von Julian Lopez und Maria Jose Peidro komplettiert.

Die Finca Chozas Carrascal wurde komplett „auf den Kopf“ gestellt. Renovierung des Anwesens, Neupflanzungen kaputter Reben, Verbinden von Tradition und Moderne in Weinberg und –Keller. Der Lohn für die Arbeit waren die Anerkennung des D.O. Vino de Pago-Status durch den Regulierungsrat und die phänomenalen Kritiken für die ersten Jahrgänge!

Entdecken Sie den Chozas Carrascal Las Ocho 2013

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.