Versand und Zahlungsbedingungen

Versandinformationen

Lieferung innerhalb Deutschlands

Versandkosten bis zu einem Warenwert von 150,00 Euro 5,00 Euro
Versandkosten über einem Warenwert von 150,00 Euro 0,00 Euro


Wir liefern mit DHL Vertriebs GmbH (DHL). Ab einem Warenwert von 150,00 Euro (beliebig sortiert) liefern wir frachtfrei innerhalb Deutschlands. Bei Aufträgen unter einem Warenwert von 150,00 Euro werden 5,00 Euro anteilige Frachtkosten berechnet. Die Ware ist während des Transportes durch DHL Vertriebs GmbH (DHL) versichert. InBarrique.de behält sich das Recht vor größere Lieferungen per Spedition liefern zu lassen. Die Ware ist auch bei Lieferung per Spedition durch das beauftragte Speditionsunternehmen versichert. 

Bei Versand per Nachnahme fallen Kosten in Höhe von 7,90 Euro an.

Lieferung außerhalb Deutschlands in folgende Länder

Wir liefern mit DHL Vertriebs GmbH in nachfolgend aufgeführte Länder. Die dabei anfallenden Versandkosten entnehmen Sie bitte ebenfalls folgender Tabelle. Die Ware ist während des Transportes durch DHL Vertriebs GmbH versichert. InBarrique.de behält sich das Recht vor größere Lieferungen per Spedition liefern zu lassen. Die Ware ist auch bei Lieferung per Spedition durch das beauftragte Speditionsunternehmen versichert.

Der Versand per Nachnahme ist nach Österreich, Niederlande, Belgien und Luxenburg möglich. Es fällt hierfür eine Nachnahmepauschale in Höhe von 13,00 Euro an.

Land Versandpauschale je Flasche
Österreich 7,90 Euro + 0,80 Euro
Niederlande 7,90 Euro + 0,80 Euro
Belgien 7,90 Euro + 0,80 Euro
Luxenburg 7,90 Euro + 0,80 Euro
Dänemark 7,90 Euro + 0,80 Euro
Estland 9,90 Euro + 1,30 Euro
Finnland 9,90 Euro + 1,30 Euro
Frankreich 7,90 Euro + 0,80 Euro
Großbritannien 9,90 Euro + 1,60 Euro
Irland 9,90 Euro + 1,30 Euro
Italien 9,90 Euro + 1,60 Euro
Lettland 9,90 Euro + 1,30 Euro
Litauen 9,90 Euro + 1,30 Euro
Polen 7,90 Euro + 0,80 Euro
Portugal 9,90 Euro + 1,30 Euro
Schweden 9,90 Euro + 1,60 Euro
Schweiz 7,90 Euro + 0,80 Euro
Slowakei 9,90 Euro + 1,60 Euro
Slowenien 9,90 Euro + 1,60 Euro
Spanien 9,90 Euro + 1,60 Euro
Tschechische Republik 7,90 Euro + 0,80 Euro
Ungarn 9,90 Euro + 1,60 Euro


Abholung

Eine Abholung ab Lager Eisingen ist möglich. Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten Mittwoch-Freitag 14:00 - 19:00 Uhr. Einen von den Öffnungszeiten abweichenden Termin können wir telefonisch 09306 - 984794 oder per E-Mail wein@inbarrique.de vereinbaren.

Kundeninfo für unsere Schweizer Kunden:

Ihr Vorteil: Sie bezahlen nicht die deutsche Mehrwertsteuer. Sie können also die derzeit gültige Mehrwertsteuer von 19% vom Preis abziehen. Allerdings zahlen Sie die niedrigere Schweizer Mehrwertsteuer von derzeit 8 % und eventuell Zoll sowie eine Zustellungsabgabe der schweizer Post. 

Zahlung: Auslandsüberweisung: IBAN (International Bank Account Number) und BIC (Bank Identifier Code) erhalten Sie bei der Auftragsbestätigung und Rechnungsstellung. Wenn Sie für die Überweisung unseren IBAN und den BIC verwenden, ist Ihre Überweisung in der Regel (abhängig von Ihrer Bank) kostenlos. Sollten durch die Überweisung Bankgebühren anfallen, so sind diese grundsätzlich von Ihnen zu übernehmen.

Kreditkartenzahlung: Bezahlung erfolgt sofort ab Bestätigung Ihrer Bestellung.

Mehrwertsteuer: Sie zahlen an uns lediglich den Nettobetrag, das bedeutet unsere Bruttopreise werden um den derzeit in Deutschland gültigen Mehrwertsteuersatz von 19 % reduziert. (Beispiel Warenwert/Shoppreis brutto 119,00 Euro, Rechnungsbetrag 100,00 Euro)
In der Rechnung wird lediglich der Netto-Bestellwert ausgewiesen, der Mehrwertsteuerbetrag ist dort also nicht ausgewiesen. Die Schweizer Mehrwertsteuer wird in der Regel bei der Zustellung vom Postbeamten eingezogen. Sie beträgt derzeit 8% für Wein. 

Zoll: Der Schweizer Zoll berechnet Ihnen die Schweizer Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 8 %. Hinzukommen Zollgebühren zwischen 0,50 SFr bis 3,00 SFr. je Liter Wein. Diese werden über DHL abgerechnet, sofern Sie nicht selbst verzollen. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Internet unter: http://www.ezv.admin.ch/zollinfo_privat/04363/index.html

DHL berechnet Ihnen eine administrative Kostenpauschale in Höhe von derzeit 10,00 SFr für die Weiterleitung der Steuer und des Zolls an das Zollamt. Ab einem Rechnungsbetrag (Warenwert + Versandkosten) von 65,00 SFr wird von DHL zusätzlich noch eine Gebühr für die Verzollungsdienstleistung in Höhe von 38,00 SFr erhoben. Die hier genannten Gebühren beziehen sich auf die Kosten je Paket, nicht auf die Kosten je Bestellung! Durch das Auslösen der Bestellung und die Anerkennung unserer AGBs erklären Sie über den hier aufgeführten Sachverhalt informiert worden zu sein!

Versandkosten: Die Versandkosten bei Lieferung in die Schweiz betragen: Pauschal 7,90 Euro plus 0,80 Eur/Fl.

Zuletzt angesehen